Herzlich Willkommen bei Haus und Grund Hattingen

Je mehr wir sind, desto gewichtiger wird unsere Stimme

Rund eine Million private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter sowie Kauf- und Bauwillige sind Mitglied bei Haus & Grund.

Aus gutem Grund: in unserer starken Gemeinschaft finden sie zuverlässigen Schutz durch kraftvolle Interessenvertretung und erhalten sich so die Freude an Ihrem Eigentum. Wir engagieren uns für die Freiheit des privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentums und bieten unseren Mitgliedern praxisgerechte Service- und Beratungsleistungen zu allen Themen rund um die private Immobilie.

Privates Eigentum ist das Fundament jeder freiheitlichen Gesellschaft. Wir bekennen uns zu diesem Wert. Daher schützen, sichern und stärken wir mit unüberhörbarer Stimme das private Haus-, Wohnungs- und Grundeigentum. Mit diesem Anliegen wenden wir uns an Politik, Verwaltung, Wirtschaft sowie die Medien als Multiplikatoren unserer Botschaft. Unsere Mitgliederzahl sowie die unbestrittene Fachkompetenz verleihen Haus & Grund eine starke Stimme. Und mit jedem neuen Mitglied wächst unsere Meinungsmacht.

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Im Jahresmitgliedsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Informationen über aktuelle Vorschriften und Gesetzesänderungen
  • Abonnement der Fachzeitschrift Haus & Grund ,,Das Hauseigentümer-Magazin im Ruhrgebiet“
  • Erwerb von fachjuristisch ausformulierten Vertragsformularen
  • Fachkompetente Beratung
  • SCHUFA-Bonitätsauskunft über Mietinteressenten
  • Möglichkeit des Abschlusses einer preiswerten Eigentümer-Rechtsschutzversicherung
  • Bautechnische Beratung durch Haus & Grund Baubetreuung GmbH

Haus und Grund Hattingen unterstützt ‚Volksinitiative‘ des Bundes der Steuerzahler NRW gegen Strassenbaubeiträge

Der Bund der Steuerzahler NRW hat im November die „Volksinitiative Straßenbaubeitrag abschaffen!“  nach Artikel 67 der Landesverfassung gestartet, die auch von Haus & Grund  Hattingen aktiv unterstützt wird.

 „Wir fordern jeden Grundstückseigentümer und Wohnungseigentümer in seinem eigenen Interesse dazu auf, sich in die Unterschriftslisten einzutragen und die Volksinitiative ‚Straßenbaubeiträge abschaffen!‘ aktiv zu unterstützen, um so ein klares Votum an die Abgeordneten im Landtag zu richten“, sagte Volker Behr, Vorsitzender von Haus & Grund Essen. „Machen Sie mit und motivieren Sie auch Ihr Umfeld zur Stimmenabgabe gegen Straßenbaubeiträge in NRW. Gemeinsam können wir die Volksinitiative zum Erfolg führen. Angesichts ständig steigender Wohnkosten – Grundsteuer B, Grunderwerbsteuer, Abfall-, Abwasser- und Straßenreinigungsgebühren, Kosten für Energie und Frischwasser – tragen die Straßenbaubeiträge erheblich dazu bei, das Wohnen hierzulande weiter zu verteuern.“

Die Unterschriftenlisten werden in der Geschäftsstelle von Haus & Grund Hattingen an der Wülfingstr. 3 zur Unterzeichnung vorgehalten.

RSS Aktuelle Meldungen

  • Nebenkostenranking: Die 100 größten Städte im Vergleich 21. September 2021
    Nebenkostenranking: Die 100 größten Städte im Vergleich Regensburg ist günstigste Stadt In Regensburg zahlen Bürger am wenigsten für Müll, Abwasser und Grundsteuer, in Leverkusen am meisten. Das ist ein Ergebnis des neuen Nebenkostenrankings, das das Institut der deutschen Wirtschaft Köln im Auftrag des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland erstellt hat. „Der Unterschied zwischen der teuersten […]
  • Haus & Grund warnt vor weiteren Regulierungen 9. September 2021
    Haus & Grund warnt vor weiteren Regulierungen Verband erwartet stark sinkendes Angebot von Mietwohnungen Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland warnte heute mit Blick auf die Bundestagswahl vor weiteren Regulierungen für vermietende Privatpersonen. „Sollte eine künftige Regierungskoalition weitere Maßnahmen planen, die auf ein Einfrieren von Mieten hinauslaufen, rechnen wir damit, dass mindestens 10 bis 15 […]
  • Steuereinnahmen der Länder sprudeln – angehende Hauseigentümer müssen zahlen 8. September 2021
    Steuereinnahmen der Länder sprudeln – angehende Hauseigentümer müssen zahlen Haus & Grund: Mehr Wohneigentum erfordert geringere Steuerbelastung „Solange die Länder angehende Haus- und Wohnungseigentümer nicht endlich spürbar entlasten, bleiben Bekenntnisse zu mehr Wohneigentum unglaubwürdig.“ Das sagte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin mit Blick auf Zahlen aus dem Monatsbericht August des Bundesfinanzministeriums. Danach […]
  • Verbraucherverbände fordern: Nicht nochmals 10 Jahre warten 26. August 2021
    Verbraucherverbände fordern: Nicht nochmals 10 Jahre warten: Das Bauträgervertragsrecht muss in der neuen Legislaturperiode dringend realisiert werden Selten gibt man in seinem Leben mehr Geld aus als beim Kauf einer Immobilie. Und doch ist der Verbraucher schlechter geschützt als beim Autokauf. Kaum zu glauben: Wohnungskäufer können bis heute keinen rechtssicheren und fairen Vertrag mit einem […]
  • Haus & Grund: Neuausrichtung des Klimaschutzes dringend notwendig 25. August 2021
    Haus & Grund: Neuausrichtung des Klimaschutzes dringend notwendig Jährliche, sektorscharfe CO2-Minderungsziele von Anfang an zum Scheitern verurteilt Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hat heute die Abschaffung des Klimaschutzgesetzes gefordert. „Für jeden Wirtschaftssektor national definierte CO2-Minderungsziele sind illusorisch. Der neue Bundestag muss daher zügig eine Klimaschutzpolitik beschließen, die unbürokratisch, kosteneffizient und wirksam ist“, sagte Verbandspräsident […]
  • Mehr Regulierung – teurer Klimaschutz 4. August 2021
    Mehr Regulierung – teurer Klimaschutz Grüne verpassen Kurswechsel in der Klimapolitik Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland kritisierte heute die Pläne der Grünen für ein Klimaschutz-Sofortprogramm. „Die Grünen korrigieren nicht das klimapolitische Gemurkse der Großen Koalition, sondern treiben es mit ihrem planwirtschaftlichen Klein-Klein sogar noch auf die Spitze“, kommentierte Verbandspräsident Kai Warnecke. Detaillierte Ver- und […]
Copyright - Haus und Grund Hattingen e.V.