Herzlich Willkommen bei Haus und Grund Hattingen

Je mehr wir sind, desto gewichtiger wird unsere Stimme

Rund eine Million private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter sowie Kauf- und Bauwillige sind Mitglied bei Haus & Grund.

Aus gutem Grund: in unserer starken Gemeinschaft finden sie zuverlässigen Schutz durch kraftvolle Interessenvertretung und erhalten sich so die Freude an Ihrem Eigentum. Wir engagieren uns für die Freiheit des privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentums und bieten unseren Mitgliedern praxisgerechte Service- und Beratungsleistungen zu allen Themen rund um die private Immobilie.

Privates Eigentum ist das Fundament jeder freiheitlichen Gesellschaft. Wir bekennen uns zu diesem Wert. Daher schützen, sichern und stärken wir mit unüberhörbarer Stimme das private Haus-, Wohnungs- und Grundeigentum. Mit diesem Anliegen wenden wir uns an Politik, Verwaltung, Wirtschaft sowie die Medien als Multiplikatoren unserer Botschaft. Unsere Mitgliederzahl sowie die unbestrittene Fachkompetenz verleihen Haus & Grund eine starke Stimme. Und mit jedem neuen Mitglied wächst unsere Meinungsmacht.

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Im Jahresmitgliedsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Informationen über aktuelle Vorschriften und Gesetzesänderungen
  • Abonnement der Fachzeitschrift Haus & Grund ,,Das Hauseigentümer-Magazin im Ruhrgebiet“
  • Erwerb von fachjuristisch ausformulierten Vertragsformularen
  • Fachkompetente Beratung
  • SCHUFA-Bonitätsauskunft über Mietinteressenten
  • Möglichkeit des Abschlusses einer preiswerten Eigentümer-Rechtsschutzversicherung
  • Bautechnische Beratung durch Haus & Grund Baubetreuung GmbH

Haus und Grund Hattingen unterstützt ‚Volksinitiative‘ des Bundes der Steuerzahler NRW gegen Strassenbaubeiträge

Der Bund der Steuerzahler NRW hat im November die „Volksinitiative Straßenbaubeitrag abschaffen!“  nach Artikel 67 der Landesverfassung gestartet, die auch von Haus & Grund  Hattingen aktiv unterstützt wird.

 „Wir fordern jeden Grundstückseigentümer und Wohnungseigentümer in seinem eigenen Interesse dazu auf, sich in die Unterschriftslisten einzutragen und die Volksinitiative ‚Straßenbaubeiträge abschaffen!‘ aktiv zu unterstützen, um so ein klares Votum an die Abgeordneten im Landtag zu richten“, sagte Volker Behr, Vorsitzender von Haus & Grund Essen. „Machen Sie mit und motivieren Sie auch Ihr Umfeld zur Stimmenabgabe gegen Straßenbaubeiträge in NRW. Gemeinsam können wir die Volksinitiative zum Erfolg führen. Angesichts ständig steigender Wohnkosten – Grundsteuer B, Grunderwerbsteuer, Abfall-, Abwasser- und Straßenreinigungsgebühren, Kosten für Energie und Frischwasser – tragen die Straßenbaubeiträge erheblich dazu bei, das Wohnen hierzulande weiter zu verteuern.“

Die Unterschriftenlisten werden in der Geschäftsstelle von Haus & Grund Hattingen an der Wülfingstr. 3 zur Unterzeichnung vorgehalten.

RSS Aktuelle Meldungen

  • Umfrage: Private Vermieter investieren trotz Hürden in Energiewende 29. November 2021
    Umfrage: Private Vermieter investieren trotz Hürden in Energiewende Heizungs- und Fensteraustausch häufigste Maßnahmen In den vergangenen zehn Jahren haben ein Drittel der privaten Vermieter die Fenster und/oder die Heizung in ihren vermieteten Gebäuden modernisiert. Das geht aus einer Befragung des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland hervor, an der sich 1.888 Mitglieder beteiligt haben. „Das ist […]
  • Ampelkoalition: Kein Aufbruch in der Wohnungspolitik 24. November 2021
    Ampelkoalition: Kein Aufbruch in der Wohnungspolitik Energiewende im Gebäudebestand zum Scheitern verurteilt Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland findet im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP kein Aufbruchsignal in der Wohnungspolitik. „Wer den vermietenden Privatpersonen – das sind die Anbieter von zwei Dritteln der Mietwohnungen – keine Angebote unterbreitet, sondern nur dem Parteiproporz geschuldete Politik […]
  • Haus & Grund appelliert: Chance für sozial gerechte Energiewende jetzt nutzen 4. November 2021
    Haus & Grund appelliert: Chance für sozial gerechte Energiewende jetzt nutzen Pro-Kopf-Klimageld ist sozial- und klimapolitisch effektivste Entlastung Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland appellierte heute an die Verhandler der möglichen Ampel-Koalition, die Chance für eine gerechte Energiewende zu nutzen. „Mit der Pro-Kopf-Rückerstattung der Einnahmen aus der CO2-Bepreisung an jeden einzelnen Bürger liegt ein Konzept […]
  • Steigende Energiepreise sozial abfedern 26. Oktober 2021
    Steigende Energiepreise sozial abfedern Haus & Grund für Klimageld und höheres Wohngeld Um steigende Preise für fossile Energien sozial abzufedern, schlägt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland ein höheres Wohngeld sowie ein Pro-Kopf-Klimageld vor. „Die Bepreisung von CO2-Emissionen wird nur akzeptiert, wenn einkommensschwache Haushalte dadurch finanziell nicht überfordert werden. Hier muss die neue Regierung zügig […]
  • Steigende Energiepreise 14. Oktober 2021
    Steigende Energiepreise Haus & Grund fordert Entlastung der Bürger Mit Blick auf die stark steigenden Energiepreise fordert Haus & Grund Deutschland die Bundesregierung auf, von den gestern von der Europäischen Union eingeräumten Möglichkeiten Gebrauch zu machen und die Steuern auf Gas unverzüglich um 50 % zu senken. „Die verfehlte Energiepolitik darf nicht auf dem Rücken […]
  • Schornsteinfegergebühren steigen – Wohnen wird noch teurer 7. Oktober 2021
    Schornsteinfegergebühren steigen – Wohnen wird noch teurer Haus & Grund: Neue Bundesregierung muss endlich gegensteuern Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland weist darauf hin, dass in Kürze die Schornsteinfegergebühren und damit die Kosten des Wohnens steigen werden. Der Bundesrat wird der vom Bundeswirtschaftsministerium vorgeschlagenen Gebührenerhöhung mit einem jährlichen Volumen von 2,5 Millionen Euro am morgigen […]
Copyright - Haus und Grund Hattingen e.V.